Sprunkmarken

Rathaus Online

Förderung der beruflichen WeiterbildungSymbol für eine Dienstleistung

Beschreibung

Förderung der beruflichen Weiterbildung (§ 16 Abs. 1 SGB II i. V. m. §§ 81 ff. SGB III)

Um an einer Maßnahme der beruflichen Weiterbildung teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Bildungsgutschein. Dieser kann nur ausgehändigt werden, wenn Sie bestimmte Fördervoraussetzungen erfüllen, u. a. müssen Ihre Integrationschancen durch die Weiterbildung erheblich verbessert werden. Um Ihren Weiterbildungsbedarf passgenau und individuell zu ermitteln, ist eine ausführliche Beratung bei Ihrer/m Ansprechpartner/in im Jobcenter notwendig.