Inhalt anspringen

Für Arbeitgeber*innen

Wie wir Unternehmen zur Seite stehen.

Bei Ihrer Suche nach geeignetem Personal für Ihr Unternehmen bieten wir Ihnen vor allem eines: mehr.

Mehr als nur Vermittlungsvorschläge. Mehr als nur eine Beratung. Mehr als nur die Besetzung von offenen Stellen. Unsere Berater*innen bringen auch das entsprechende Branchenwissen mit und gehen auf Ihre spezifischen Bedarfe ein. Sie stimmen sich persönlich mit Ihnen ab. Sie suchen Mitarbeiter*innen, die Ihrem Anforderungsprofil entsprechen, und bieten Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen noch einen weiteren entscheidenden Vorteil: eine Vielzahl an finanziellen Fördermöglichkeiten.

Vor allem aber bieten wir Ihnen: unsere Erfahrung und unsere Aufmerksamkeit. Wir wissen, wie wichtig die richtigen Mitarbeiter*innen für Ihr Unternehmen sind. Wir kennen uns als Jobcenter bestens auf dem Arbeitsmarkt aus und können Sie ganz gezielt beraten. Denn schließlich arbeiten wir tagtäglich mit den verschiedensten Menschen zusammen, die über die unterschiedlichsten Fähigkeiten verfügen und auf der Suche nach einer Beschäftigung sind.

Die Beratung

Sie erhalten eine feste Ansprechperson, die sich auf Ihre Branche spezialisiert hat. Die Investition lohnt sich – für beide Seiten – wir nehmen Ihnen jede Menge Arbeit ab und sparen Ihnen Zeit und Kosten. So beantworten unsere Berater*innen alle Fragen rund um die Einstellung von Kunden*innen des Jobcenters und unterstützen Sie bei allen Anträgen und Formularen. Auf Wunsch begleiten sie auch die Bewerbungsgespräche in Ihrem Unternehmen. Darüber hinaus bleiben wir auch noch nach der Vermittlung beratend mit Ihnen in Kontakt und helfen Ihnen nachhaltig. Sprechen Sie uns einfach an – und vereinbaren Sie mit uns ein persönliches Beratungsgespräch.

Unternehmensservice | Klaus Koch

Die finanziellen Fördermöglichkeiten

Ihr klares Plus bei der Zusammenarbeit mit dem Jobcenter: Wenn Sie unseren Kunden*innen neue Perspektiven eröffnen, können Sie gegebenenfalls von Förderinstrumenten profitieren. Unsere Berater*innen prüfen in jedem Fall, welche finanzielle Hilfen Sie in Anspruch nehmen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen